Barocke Stadtführung mit dem bekanntesten Sachsen - Der Kurfürst bittet zur Audienz

"August der Starke - Kunstmäzen, Unternehmer, Lebemann"

Eine barocke Stadtführung mit August dem Starken in Dresden

Er war und ist der bekannteste Sachse auf dem weiten Erdenrund. Kunstsinnig, prunkversessen und wirtschaftlich erfolgreich regierte er zur Zeit des Barock "sein Sachsen" und das Königreich zu Polen. Geschichten von seinen geglückten und missglückten Eroberungen beim weiblichen Geschlecht und von seinen allumfassenden Plänen die Residenz Dresden auszubauen, weiß er ebenso zu berichten wie von seinem pfiffigen Unternehmergeist, der die Basis für die vielen schönen Dinge legte, die man heute noch in Dresden bestaunen kann. Erleben Sie den mächtigsten Mann seiner Epoche bei einer historischen Stadtführung durch "ihro churfürstlichen Durchlaucht Residenzstadt" Dresden.

Infos Gruppen

Treffpunkt

ist auf dem Dresdner Theaterplatz vor dem Reiterdenkmal König Johanns. Auf Wunsch kann auch ein anderer Treffpunkt in der Dresdner Innenstadt vereinbart werden.

Dauer

90 Minuten - Bitte finden Sie sich 10 Minuten vor Veranstaltungsbeginn am Treffpunkt ein.

Preis

Bitte senden Sie uns Ihre Anfrage über das Anfrageformular zu. Sie erhalten von uns ein unverbindliches Angebot.

Verfügbarkeit

ganzjährig

Gruppenanfrage

Für Gruppen vereinbaren wir sehr gern einen individuellen Termin. Bitte senden Sie uns Ihre Anfrage zu. Sie erhalten von uns ein unverbindliches Angebot.

Sprachen

  • Englisch