Stadtführung mit der schwarzen Gräfin über Giftmischerei, Kuppelei und Geisterbeschwörungen

Hexensabbat Dresden: „Von Giften, Geistern und Dämonen“

Ein Hexensabbat mit der schwarzen Gräfin in Dresden

Erleben Sie Dresden aus der Perspektive einer gefallenen Frau des 17.Jh. deren Schicksal fast vergessen wurde

Im Volksmund als schwarze Gräfin, bei Hofe hinter vorgehaltener Hand als Giftmischerin und Kupplerin verschrien, ist sie ein wahres Mysterium ihrer Zeit. In jungen Jahren als Schöne von Prinzen und deren Vätern hofiert, mit Günsten überhäuft, wandte sich doch das Schicksal gegen Sie. So ist sie heute eine Ausgestoßene. Gehasst, gefürchtet, gefoltert und zu Unrecht verurteilt, fand Sie am Rande der Gesellschaft ihre neue Bestimmung - Kräuter, Tinkturen, Geisterbeschwörungen und nimmermüde, das ihr zugefügte Unrecht zu rächen.

Treffpunkt: Martin-Luther-Denkmal vor der Frauenkirche Dresdens

Dauer: 60 Minuten

Produziert wurde der Film von Michael Waschke.

Öffentliche Termine

  • 22.00 Uhr
  • 07.05. und 02.10.2022
  • -
  • 15,00 € p.P. für Erwachsene
  • 10,00 € p.P. für Kinder (7- 14 Jahre)
  • plus Systemgebühren bei Onlinebuchung
Tickets Buchen

Hexensabbat für Gruppen

  • Verfügbar ist der Hexensabbat ganzjährig an individuell vereinbarten Terminen.
  • Den Preis finden Sie in unserem unverbindlichen Angebot, dass Sie nach Ihrer Anfrage erhalten.
  • -
  • Sprachen: Deutsch, Englisch, Spanisch
Anfrage für Ihre Gruppe

Gutscheine

  • Egal für welchen Anlass, ob Hochzeit, Geburtstag, Weihnachten oder ein Jubiläum, verschenken Sie einen Gutschein unserer Eventagentur. Den Gutschein können Sie für alle öffentlichen Termine des Hexensabbats aber auch für alle anderen schauspielerischen Stadtführungen bzw. Stadtrundfahrten, die mit dem Vermerk "Onlinetickets" gekennzeichnet sind, einlösen. Wir, das Team von Barokkokko- Die Erlebnisagentur, bedanken uns herzlichst für Ihren Gutscheinkauf.
Gutschein kaufen
Einstellungen gespeichert
Datenschutzeinstellungen

Wir setzen auf unserer Website Cookies ein. Einige von ihnen sind notwendig, während andere nicht notwendig sind, uns helfen unser Onlineangebot zu verbessern und wirtschaftlich zu betreiben. Sie können in den Einsatz der nicht notwendigen Cookies mit dem Klick auf die Schaltfläche "Alle Akzeptieren" einwilligen oder durch "Auswählen" sich anders entscheiden. Die Einwilligung umfasst alle vorausgewählten, bzw. von Ihnen ausgewählten Cookies. Sie können diese Einstellungen jederzeit aufrufen und Cookies auch nachträglich jederzeit abwählen (unter Privatsphäre im Fußbereich unserer Website).

Hinweis auf Verarbeitung Ihrer auf dieser Webseite erhobenen Daten in den USA durch Google, Facebook, LinkedIn, Twitter, Youtube: Indem Sie auf "Alle Akzeptieren" klicken, willigen Sie zugleich gem. Art. 49 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO ein, dass Ihre Daten in den USA verarbeitet werden. Die USA werden vom Europäischen Gerichtshof als ein Land mit einem nach EU-Standards unzureichendem Datenschutzniveau eingeschätzt. Es besteht insbesondere das Risiko, dass Ihre Daten durch US-Behörden, zu Kontroll- und zu Überwachungszwecken, möglicherweise auch ohne Rechtsbehelfsmöglichkeiten, verarbeitet werden können. Wenn Sie die Cookies (Statistik) oder Externe Medien nicht "Auswählen", findet die vorgehend beschriebene Übermittlung nicht statt.

Weitere Hinweise erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung Wenn Sie unter 16 Jahre alt sind und Ihre Zustimmung zu freiwilligen Diensten geben möchten, müssen Sie Ihre Erziehungsberechtigten um Erlaubnis bitten. Wir verwenden Cookies und andere Technologien auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern. Personenbezogene Daten können verarbeitet werden (z. B. IP-Adressen), z. B. für personalisierte Anzeigen und Inhalte oder Anzeigen- und Inhaltsmessung. Weitere Informationen über die Verwendung Ihrer Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Sie können Ihre Auswahl jederzeit unter Einstellungen widerrufen oder anpassen.