Stadtführung im Villenviertel Weißer Hirsch Dresden mit dem Schiebermaxe

„Hier wohn’se, de Schön und Reich’n…“

Mit dem Schiebermaxe über den Dresdner Weißen Hirsch

Er kennt sich aus, der Held der Dresdner Tanzdielen und hier ist er zu Haus, in seinem „Goldstaubviertel“. Welcher bekannte Dresdner hat in welcher der vielen prächtigen Villen gelebt und lebt noch heute hier. Womit all diese Berühmtheiten ihr Geld verdient haben und welche, teils auch schmutzigen, Geheimnisse sich hinter den schönen Fassaden verbergen, wird er ebenso lüften, wie seinen Trick bei den Frauen… . Mit Kellkamp's "Turm" gelangte ein ganzes Stadtvietel zu Weltruhm.

Infos Gruppen

Treffpunkt

ist vor dem Parkhotel Weißer Hirsch.

Dauer

90 - 120 Minuten. Bitte finden Sie sich 10 Minuten vor Veranstaltungsbeginn am Treffpunkt ein.

Preis

Bitte senden Sie uns Ihre Anfrage über das Anfrageformular zu. Sie erhalten von uns ein unverbindliches Angebot.

Verfügbarkeit

ganzjährig

Gruppenanfrage

Für Gruppen vereinbaren wir sehr gern einen individuellen Termin. Bitte senden Sie uns Ihre Anfrage zu. Sie erhalten von uns ein unverbindliches Angebot.

Sprachen

  • Englisch