Erlebnisrundgang mit Karl May – Relaunch 2021

Für den 7.6.21 lud uns der Hausherr Karl May persönlich in sein „Wigwam“ ein. Wir trafen uns im kleinen hauseigenen Park vor der Villa Bärenfett und erlernten ein indianisches Begrüßungszeremoniell. Weiter ging es im Galopp, hinauf in die erste Etage der Villa Shatterhand, in das Heiligtum – die Wohnräume von Karl May. Wir bestaunten die umfangreiche, hinter Glas gehaltene, Bibliothek, das Arbeitszimmer und vielen privaten Dinge, die an den Wänden und auf Möbelstücken den Privatmann Karl May zeigen. Im Untergeschoss präsentierte er uns seine drei wichtigsten Waffen: die Silberbüchse, Charlie, das Zaubergewehr und den schweren Bärentöter. Im Nebenraum erlebten wir Karl May auf seinen beiden Orientreisen, die in seinen Jahren für gut betuchte Bürger zum „guten Ton“ gehörten. Durch den Park hindurch ging es in das Tipi des Karl May Museums, das gern von Kinder- und Jugendgruppen genutzt wird. Der Rasensprenger hinter dem Tipi vermittelte uns ein sehr authentisches „Tipiflair“. Zum Abschluss des Rundganges besichtigten wir die Villa „Bärenfett“ mit den indianischen Originalstücken, die Petit Frank dem Karl May Museum schenkte.

Alles in allen war es ein knackiger, sehr informativer und durch kleinere Interaktionen aufgelockerter, sehr zu empfehlender Erlebnisrundgang. Besonders für Kinder ist er sehr zu empfehlen.

Ab dem 17.7.21 ist der Karl-May-Erlebnisrundgang in Radebeul an jedem Sonnabend und Sonntag 9.30 Uhr zu erleben. Zusatztermine sind an jedem Mittwoch in den sächsischen Schulferien.

Bitte beachten Sie die tagesaktuellen Schutz- und Hygienemaßnahmen der Einrichtung.

Das Museum freut sich auf viele Gäste.

Zurück

Einstellungen gespeichert
Datenschutzeinstellungen

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen!

Weitere Informationen und Möglichkeiten zum Widerruf finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Darüber hinaus haben Sie jederzeit die Möglichkeit ihre Präferenzen über den Link "Privatsphäre" im Footer der Seite anzupassen.

Protokollieren der Einwilligung

Zu den gesetzlichen Rechenschaftspflichten gehört Ihre Einwilligung in einer Datei zu protokollieren und archivieren. In dieser Datei werden folgende Daten gespeichert:

Die IP-Adresse des Besuchers

Vom Besucher gewählte Datenschutzeinstellung

Datum und Zeit des Speicherns

Domain